Wohnstift Otto Dibelius

Wohnstift Otto Dibelius

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 6 Kundeninterview(s) mit 4.6
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Preise und Verfügbarkeit
hier prüfen
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 42
Mo-Fr, 08:00-18:00
Infomappe Hintergrund
Alle Informationen auf einen Blick
inkl. Einzelbewertungen (u.a. Pflege, Küche, Ausstattung, Preis-Leistung)
Infos und Preise
  • Bewertungen (6)
  • Das traditionsreiche Wohnstift bietet 420 Appartements ab ca. 31m² bis 62m² und einen speziellen Pflegewohnbereich für Bewohner. Es vereint alle Annehmlichkeiten, die ein gehobenes Wohnen im Alter ausmachen: Ein großes Eingangsfoyer mit Rezeption, 3 Gänge Menü im Restaurant, ein exklusives Kaminzimmer, Schwimmbad mit Sauna und sogar einen Supermarkt.

    Ob einer alt oder jung ist - er ist ein Mensch. Und dem Menschen soll die hilfsbereite Liebe begegnen. Mit den Worten des Berliner Bischofs Otto Dibelius als Leitbild wurde das gemeinnützige Wohnstift Otto Dibelius 1971 gegründet. Seitdem sorgt das Wohnstift Otto-Dibelius dafür, dass ältere Menschen ein aktives Leben in Geborgenheit, Selbstständigkeit und Würde leben können. Die Ausgewogenheit zwischen Privatleben und Gemeinschaft zu schaffen ist eine Herzensangelegenheit. In der eigenen Wohnung haben Sie Ihr Zuhause, das Sie so gestalten, wie es Ihnen behagt - natürlich sind die Mitarbeiter Ihnen dabei behilflich. Durch viele Aktivitäten und das Beisammensein in den gemeinsamen Räumen entsteht eine gute Nachbarschaft.
  • Direktkontakt mit Wohnstift Otto Dibelius

    Wählen Sie Ihr Anliegen:

Preise und Verfügbarkeit prüfen

Wir prüfen für Sie kostenlos und unverbindlich die Preise und Verfügbarkeit

*bitte angeben

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.6 Sterne aus 6 Kundenbewertungen
Wohnstift Otto Dibelius
Frau 05.06.2018 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die kleinen Appartements sind gut ausgestattet. Der Balkon ist sehr schön und mit einem hübschen Blick ins Grüne. Der Schlafbereich ist mit einem Vorhang versehen, so dass es eine kleine Aufteilung gibt. Gleich hinter der Eingangstür ist eine kleine Küche eingebaut. Das Wohnzimmer ist geräumig und funktional. Das hat meiner Freundin hier sehr gut gefallen. Die Bewohner sind sehr auf Sie zugekommen, haben Sie gleich angesprochen oder an die Hand genommen und in den Garten gegangen. Hier sind die Herrschaften nicht ganz so vornehm wie im Rosenhof. Das Essen hat gut geschmeckt. Es wird auf Tellern serviert. Alle sehr freundlich.
Frau 02.08.2016 | 4.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ein wunderbares Haus hervorragende Atmosphäre, beste Betreuung und Begleitung ! Wir denken, wir können das beurteilen! Meine Mutter war viele Jahre hier zuhause - zunächst im Appartementbereich, später dann im Pflegebereich.So könne wir auch die Pflegeleistung beurteilen und die ist ebenfalls sehr gut. 1971 wurde das Haus eröffnet und bis heute wird es immer weiter Schritt für Schritt baulich auf einem sehr guten Niveau gehalten und ausgebaut, besonders die Bäder, die nun bei jeder Neuvermietung mit barrierefreien Duschen und Waschmaschinenanschlüssen versorgt werden. Das Haus hat einen besonderen Charme und es ist nicht verwunderlich, dass die Anmeldezeiten hier doch recht lange sind!
Frau 19.07.2016 | 4.6/5.0 Sterne Verifizierter Kunde wie im Hotel, es gibt ein Schwimmbad, das gefällt mir sehr gut, alles sehr schön, muss mich nur erst einleben, alles sehr schön, muss mich nur erst einleben Das Essen schmeckt sehr gut. im Vergleich mit anderen Häusern ist der Preis in Ordnung
Frau 31.08.2015 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ein Haus, was man nur weiterempfehlen kann. Meine Schwiegermutter fühlt sich sehr wohl und hat dort nette Kontakte gefunden. Das Personal ist immer nett und umsorgt - nicht gestresst oder überfordert. Auch die Umgebung ist nett und ruhig. Es gibt sogar einen Garten mit Teich. Auch ich als Besucherin, als Angehörige, fühle mich dort wohl. Sie fühlt sich so wohl. Die Kurzzeitpflege hat so gut geklappt. Sie ist sogar immer noch da. Ihr Zimmer ist sehr nett eingerichtet, wir konnten private Dinge mitnehmen. Alles ordentlich und sauber. Sehr ruhig und unaufgeregt. Altmodisch, aber doch herzlich und gemütlich. Eine eigene Bibliothek ist vorhanden. Sogar Gästezimmer gibt es, für Besucher von außerhalb. Eine Kapelle gibt es auch. Es wird sehr viel nette Unterhaltung angeboten. Es gefällt uns allein als Angehörige allein wirklich total gut. Es gibt auch einen kleinen Garten mit einem Teich. Immer nett und umsorgt. Da gibt es nichts zu kritisieren. Vor allem hat man auch nicht das Gefühl, dass da jeder gestresst oder überfordert ist oder zu wenig Personal vorhanden ist. Es schmeckt wohl wirklich gut. Sie kann da sogar aus verschiedenen Gerichten Wählen. Es wird da meines Erachtens nach sehr auf die Ernährung geachtet. Der Preis ist angemessen.
Frau 04.03.2014 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gut. Zwei Bekannte, die dort wohnen, sind sehr zufrieden. Es ist ein bisschen wie ein Hotel, es ist auch ein bisschen teurer. Auch Sonderanforderungen zum Essen werden problemlos erfüllt. Ein gutes Heim.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Gabriele Ullrich
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Für fitte und selbständige Senioren bietet sich betreutes Wohnen an. Egal ob Sie alleine oder zu zweit sind - in Gesellschaft mit Gleichaltrigen wird es nie langweilig. Dafür sorgen die kulturellen Veranstaltungen und gemeinsamen Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen können. Mit zahlreichen Serviceleistungen, wie Mittagstisch oder Wäscheservice erleichtern Sie sich Ihren Alltag, mit der Notrufklingel sind Sie zudem auf der sicheren Seite. Und: Ein ambulanter Pflegedienst übernimmt im Bedarfsfall die notwendige Betreuung. Denken Sie schon heute an Morgen!

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.