Seniorenzentrum Alpheide

Seniorenzentrum Alpheide 31582 Nienburg (Weser)

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 2 Kundeninterview(s) mit 3.9
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (2)
  • Das Alpheide-Seniorenzentrum wurde 1995 erbaut und eröffnet. Das moderne Gebäude liegt inmitten des Alpheide-Wohngebietes und ist sehr gut mit dem Bus oder auch mit dem Auto erreichbar. Das Alpheide-Seniorenzentrum bietet Platz für 61 Bewohner. Es besteht aus drei Wohnbereichen, die auf drei Etagen verteilt sind. Sie haben die Wahl zwischen Einzel- oder Doppelzimmer-Apartments. Die Apartments sind teil- oder vollmöbliert. Es können nach Wunsch eigene Möbel mitgebracht werden. Menschen im Alter ein neues Zuhause zu bieten, ist unser höchstes Anliegen. Dabei fördern wir weitest möglich Mobilität und Selbständigkeit und leisten bei Bedürftigkeit eine sichere und qualifizierte Pflege. Das Alpheide-Seniorenzentrum ist ein Ort der Begegnung mit Angehörigen, Freunden und neuen Bekanntschaften. Für Lebensphasen des Durchatmens bietet es die Ruhe und Bequemlichkeit die für das Wohlbefinden notwendig sind.

Kundenzitate

Foto 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
3.9 Sterne aus 2 Kundenbewertungen
Seniorenzentrum Alpheide 31582 Nienburg (Weser)
Herr 29.03.2017 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Heim mit schöner Außenanlage. Meine Mutter hat ein großes, schönes Zimmer mit Balkon, es gibt eine weitläufige Gartenanlage.
Frau 08.07.2014 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Freundlich, gut organisiert und einfach angenehm. Man hat nicht das Gefühl, in ein tristes Altersheim zu kommen - alles ist so hell, luftig und ansprechend. Wir sind glücklich, dass wir für unsere Mutter solch ein gutes neues Zuhause finden konnten. Sie hat ein schönes Einzelzimmer mit Nasszelle. Ihr Lieblingssessel, Fernseher und Schrank passte noch gut mit rein. Es ist richtig gemütlich. Das Außengelände gefällt uns auch sehr gut. Es gibt viele Bänke und Sitzmöglichkeiten im Grünen, teilweise auch mit einer Pergola vor der Sonne schützend. Sehr liebe Mitarbeiter, die sich sehr um meine Mutter kümmern und sie ständig fragen, ob es ihr gut geht, was ihr gut gefällt und was ihr nicht so gefällt. auch die Heimleitung ist immer ansprechbar und hat immer ein offenes Ohr. Es gibt immer einen Monatsplan mit den Veranstaltungen, auch die Angehörigen werden mit herangezogen und oft mit eingeladen. Vor Kurzem fand ein sehr schön gestaltetes Erdbeerfest statt, da war ich auch mit dabei. Sonst findet jeden Tag irgendeine Beschäftigung statt, zu der meine Mutter immer eingeladen wird, auch wenn sie da immer noch ein bißchen zurückhaltend istDas Zimmer, das Umfeld, die Versorgung und Betreuung ist sehr erfreulich! Das Heim ist zwar nicht günstig, aber im Vergleich zu anderen Bundesländern stehen wir in Niedersachsen noch ganz gut da mit den Preisen.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claude Dietze
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Informieren Sie sich frühzeitig um eine Anschlussbetreuung, wenn ein Familienmitglied kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert wird. Viele Familien fallen aus allen Wolken, wenn Sie vom Arzt hören, dass der Angehörige nicht mehr alleine zu Hause leben kann. Hier bietet sich eine Kurzzeitpflege direkt nach dem Krankenhausaufenthalt an, auch ohne bisherige Pflegestufe. Ob ein längerer Aufenthalt in einer Senioreneinrichtung notwendig wird, können Sie dann in Ruhe entscheiden.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.