Seniorenpflegeheim Müden

Seniorenpflegeheim Müden 29328 Faßberg

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 4.4
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.4 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
Seniorenpflegeheim Müden 29328 Faßberg
Frau 05.06.2015 | 4.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Einrichtung ist klein, persönlich und familiär. Der größte Luxus ist es nicht, es ist ein sehr kleines Haus, aber es hat eine gute Atmosphäre. Die Einrichtung ist auf dem Dorf, meiner Mutter gefällt es da, ich selbst würde da nicht leben wollen. Meine Mutter hat ein Einzelzimmer, mit dem sie sehr zufrieden ist. Sie hat ihren Sessel mitgebracht und ihr Fußpolster. Leider gibt es im ganzen Haus keinen Fahrstuhl, nur Lifter. Meine Mutter hatte gerade einen Unfall, dadurch hat sie Rückenprobleme, und da ist ein Lifter nicht so geeignet. Aber wenn sie Fragen hat, meldet sich gleich jemand, es gibt immer einen Ansprechpartner. Als sie gefallen ist, haben sie sofort nach dem Arzt geschickt. Sie helfen auch, wenn sie mit dem Handy nicht zurechtkommt. Es gibt dort keinTelefon. Das Essen ist abwechslungsreich und ausreichend. Anfangs hat sie das Essen nicht vertragen, das hat sich jedoch gegeben. Ich habe da selbst bisher nicht mitgegessen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist insgesamt in Ordnung. Meine Mutter ist sehr zufrieden.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Gertrud Graf
Leitung Seniorplace Service Center
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Wenn Ihre Eltern nur noch schwer Ihren Alltag bewältigen können, nicht mehr allein aus dem Haus gehen oder den Gang zur Toilette kaum noch allein schaffen, beantragen Sie umgehend Leistungen aus der Pflegeversicherung. Nutzen Sie unser Antragsformular. Auch wenn die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst erst einige Wochen später erfolgt, werden Ihnen die Leistungen ab Antragsstellung ausgezahlt. Führen Sie ein Pflegetagebuch, damit Sie für diesen Termin gut vorbereitet sind.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.