Senioren-Park carpe diem Hellenthal

Foto
FotoFotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • ambulante Pflege
  • Verhinderungspflege
Preise und Verfügbarkeit
hier prüfen
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 42
Mo-Fr, 08:00-18:00
Infomappe Hintergrund
Alle Informationen auf einen Blick
inkl. Einzelbewertungen (u.a. Pflege, Küche, Ausstattung, Preis-Leistung)
Infos und Preise
  • Im Senioren Park Carpe Diem in Hellenthal bei Schleiden, ist der Name der Residenz auch zeitgleich Unternehmensmotto. So wird es dem Bewohner durch eine Vielfalt von Serviceleistungen ermöglicht den Tag richtig zu nutzen. Durch die Lage im Nationalpark Eifel wird ein umfangreiches Angebot an Naturaktivitäten geboten und das Verkehrsnetz bietet ausreichende Mobilität. Die Einkaufsmöglichkeiten, wie auch das kulturelle Angebot ergänzen das Programm.

    Der Seniorenpark verfügt über 20 betreute Wohnungen zwischen 47 und 60 qm und über 76 Pflegeplätze. Der Bewohner kann sich sein Leben frei gestalten und erhält dennoch in jedem Bereich eine umfängliche Betreuung. Um die kleinen und großen Altersschwächen kümmert sich ein ambulanter Pflegedienst. Zusätzlich verfügt die Einrichtung über dementsprechende Therapieeinrichtungen und Gymnastikräume. Kulinarisch wird der Bewohner durch ein hausgemachtes Mahlzeitenservice verwöhnt.
  • Direktkontakt mit Senioren-Park carpe diem Hellenthal

    Wählen Sie Ihr Anliegen:

Preise und Verfügbarkeit prüfen

Wir prüfen für Sie kostenlos und unverbindlich die Preise und Verfügbarkeit

*bitte angeben

Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Gertrud Graf
Leitung Seniorplace Service Center
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Wenn Ihre Eltern nur noch schwer Ihren Alltag bewältigen können, nicht mehr allein aus dem Haus gehen oder den Gang zur Toilette kaum noch allein schaffen, beantragen Sie umgehend Leistungen aus der Pflegeversicherung. Nutzen Sie unser Antragsformular. Auch wenn die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst erst einige Wochen später erfolgt, werden Ihnen die Leistungen ab Antragsstellung ausgezahlt. Führen Sie ein Pflegetagebuch, damit Sie für diesen Termin gut vorbereitet sind.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.