Seniorenheim Gürtelstraße 33

Seniorenheim Gürtelstraße 33 10409 Berlin

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 4 Kundeninterview(s) mit 4
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (4)
  • Die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg ist Träger von vier Senioreneinrichtungen im Stadtteil Prenzlauer Berg. In den Stiftungshäusern werden insgesamt 449 Plätze für Bewohner aller Pflegestufen angeboten. Das Seniorenheim in der Gürtelstraße 33 wurde im Oktober 2008 eröffnet. Der Neubau ist mit 119 Plätzen Pflegewohnen in Einzelzimmern mit eigenem Bad unsere modernste Einrichtung. Zu dem Haus gehört eine großzügige Parkanlage und ein Tierhaus mit Kleintieren. Das Pflegewohnen bietet zudem dreißig spezielle Plätze für Menschen mit Hörschädigung, wo mit moderner Technik ein "barrierefreies Hören" möglich sein wird. Eine allgemeinärztliche Praxis, ein Friseur- und Fußpflegesalon sowie ein Restaurant bieten zusätzlichen Komfort.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4 Sterne aus 4 Kundenbewertungen
Seniorenheim Gürtelstraße 33 10409 Berlin
Herr 30.05.2018 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Sie hat ein Einzelzimmer. Gefällt uns allen. Es gibt viele Veranstaltungen und Feste, da machen sie sich schon Gedanken.Respektvoll und zugewandt den Senioren gegenüber. Es wird Wert auf Qualität und Frische gelegt. Toll Wir wurden gut aufgeklärt und haben uns dann dafür entschieden.Das Heim macht wirklich einen positiven Eindruck.
Frau 26.03.2013 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Mutter hat ein sehr schönes Zimmer, was wir selber einrichten konnten, ein großer Wandschrank und ein Pflegebett waren schon da. Es klappt alles prima! Ein freundliches, sehr sauberes Haus mit äußerst nettem Umgangston - ich kann es nur empfehlen!
Herr 18.01.2013 | 4.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gediegenes Haus, das man mit ruhigem Gewissen empfehlen kann. Gut, modern, man fühlt sich im Haus wohl.
Herr 09.01.2013 | 3.5/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Von allen Einrichtungen, die wir besichtigt haben, gefiel uns diese am besten. Der Innenhof ist toll angelegt. Außerdem gibt es eine gute Stube mit Wohnzimmercharakter, die sehr schön ist.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claude Dietze
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Informieren Sie sich frühzeitig um eine Anschlussbetreuung, wenn ein Familienmitglied kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert wird. Viele Familien fallen aus allen Wolken, wenn Sie vom Arzt hören, dass der Angehörige nicht mehr alleine zu Hause leben kann. Hier bietet sich eine Kurzzeitpflege direkt nach dem Krankenhausaufenthalt an, auch ohne bisherige Pflegestufe. Ob ein längerer Aufenthalt in einer Senioreneinrichtung notwendig wird, können Sie dann in Ruhe entscheiden.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.