Seniorenheim Grüntal

Seniorenheim Grüntal 13359 Berlin

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 4 Kundeninterview(s) mit 4.5
Foto
FotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (4)
  • Das tagtägliche Familienerlebnis zu erhalten hat sich dieses Haus zum Ziel gesetzt. Wohngruppen zu je 8-10 Bewohnern schaffen persönliche Nähe und Vertrauen. Bewohner der Pflegestufen 1 bis 3 leben überwiegend in Einzelzimmern, die individuell gestaltet werden können. Die Wohngruppen der Pflegestufen 3 und 4 leben zu je zehn Personen in Doppelzimmern und können sich am Tage in Liegesesseln, Bett oder Rollstuhl im "Wohnzimmer" aufhalten. Die Wohnzimmer besitzen eine integrierte Küchenzeile und fest installierte Sinneselemente.

Kundenzitate

Frau 11.09.2019 | 4.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ich würde das Haus wieder empfehlen, sehr nette Mitarbeiter und gutes Beschäftigungsprogramm.Gute Informationspolitik mit Angehörigen und Betreuerin.
Frau 07.05.2019 | 4.6/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ich hätte nie gedacht, dass man im Wedding so schön wohnen kann. Das Pflegeheim ist sehr gemütlich und wohnlich, ein kleiner Teich und gemütliche Sitzecken im Garten locken meine Mutti nach draußen auch die schöne Sonnenterrasse lädt nach draußen ein. Die Betreuung und den Kontakt den wir mit den Mitarbeitern haben ist sehr freundlich.
Frau 26.06.2018 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Das Heim ist nicht das Modernste,aber es herrscht hier eine große Liebe zum Detail.Das finde ich sehr positiv.Man fühlt sich,als wenn man im Hotel steht. Es wirkt Alles sehr wohnlich.Für die Altersgruppe hier ist es sehr passend eingerichtet.Sehr liebevoll.Das Zimmer kann individuell eingerichtet werden. Es gibt einen kleinen schönen Garten. Sehr positiv empfinde ich,daß es überhaupt nicht riecht. Es herrscht eine sehr ruhige und entspannte Atmosphäre in der Einrichtung.Null Stress und Geräusche gibt es hier. Das empfinde ich als sehr positiv. Das Personal gibt sich sehr viel Mühe vom pflegerischen Aspekt her.Tolle Betreuung.Es gibt hier nichts auszusetzen. Das Essen schmeckt hier sehr gut. Es ist ein sehr empfehlenswertes Haus. Gerade bei einer Demenzerkrankung.
Frau 29.06.2016 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Atmosphäre ist sehr angenehm, ich bin froh, dass mein Vater dort einen Platz bekommen hat. Das Pflegeheim hat Platz für ca. 120 Senioren. In einer Wohngruppe leben immmer 8-10 Bewohner auf einer Etage zusammen. Auf jedem Wohnbereich gibt es eine Wohnküche und ein großes Wohnzimmer. Die Bewohnerzimmer sind mit einem Pflegebett, einem Nachttisch, einem Schrank, einem kleinen Tisch und Stühlen ausgestattet. Alles ist sehr sauber und gepflegt, es riecht überhaupt nicht nach alten Menschen oder Urin. Den Bewohnern steht ein kleiner Garten zur Verfügung, dort werden auch Hühner gehalten. Im Empfangsbereich befindet sich eine Rezeption und die Verwaltung. Die Atmosphäre ist sehr angenehm, ich bin froh, dass mein Vater dort einen Platz bekommen hat. Da mein Vater sehr schwer an Demenz erkrankt ist kann er an den Beschäftigungsangeboten, wie gemeinsames Singen und Gedächtnistraining nicht mehr teilnehmen. Das gesamte Personal ist sehr zuvorkommend. Sie gehen liebevoll mit den Bewohnern um und machen auf mich einen sehr kompetenten Eindruck. Die Bewohner werden individuell betreut und auf Wünsche wird auch eingegangen. Die Mahlzeiten werden frisch zubereitet und es wird auch immer darauf geachtet, dass die Bewohner ausreichend trinken.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Isabel Gahlich
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Wenn private Pflege durch Angehörige zu Überforderung und Erschöpfungserscheinungen führt, muss häufig sehr schnell eine geeignete Senioreneinrichtung gefunden werden. Testen Sie rechtzeitig Ihre Belastungsgrenze: Fühlen Sie sich mit der Situation überfordert oder reagieren oftmals gereizt in ganz harmlosen Alltagsmomenten? Ich rate Angehörigen, auf erste Signale zu achten und diese ernst zu nehmen. Der Selbsttest für pflegende Angehörige hilft Ihnen dabei, die eigenen Kräfte richtig einzuschätzen.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.