Senioren Wohnen

Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Unsere Bewohner leben in Gemeinschaft zusammen und werden durch die Hausdamen bei den täglichen Verrichtungen unterstützt. Unsere Hausdamen sind rund um die Uhr für die Bewohner da, sie leben mit den Bewohnern zusammen und sind bei Bedarf auch nachts erreichbar. Alles wird wie in einem normalen Haushalt einer Großfamilie organisiert, strukturiert und durchgeführt. Niemand ist allein, es sei denn er möchte sich zurückziehen. So können die Bewohner je nach Lust und Laune gemeinsam kochen und backen, aber auch spazierengehen, Spiele spielen oder fernsehen. Wenn ein Bewohner Pflege benötigt, helfen wir bei der Organisation eines frei wählbaren Pflegedienstes, mit dem dann im Sinne des Bewohners gehandelt wird. Den Bewohnern steht ein Wohn-Eßzimmer zur Verfügung. In diesem wird gegessen, gelebt und viel erlebt.Außerdem ist eine gemeindame Küche für alle da, wo sich die Bewohner, aber auch ihre Besucher, Kaffee oder Tee kochen können. Zu unserem Haus gehört ein wunderschön angelegter Garten, den unsere Bewohner gerne nutzen, um Sonnentage draussen zum Kaffeetrinken und Grillen zu genießen. Wir bieten einen gestalteten Tagesablauf, damit jeder Bewohner seinem Wunsch entsprechend nach individuellen Interessen gefördert wird. Wir sind ein sehr offenes Haus ohne Einschränkungen wie bei der Besuchsregelung oder ähnlichem. Bei uns ist zu jeder Zeit Besuch willkommen, weil das Miteinander einer der wichtigsten Aspekte ist.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claudia Bundschuh
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Klären Sie die Finanzierung! Pflegewohnangebote unterscheiden sich im Preis quer durch Deutschland. Da die Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten abdeckt, ist ein Eigenanteil zu zahlen. Falls die Rente dafür nicht reicht, springt erst einmal der Staat ein. Bitte beachten Sie aber dabei, dass Kinder für ihre Eltern unterhaltspflichtig sind. Ermitteln Sie Ihr bereinigtes Nettoeinkommen. Liegen Sie als Ehepaar nicht über 2.700,00 EUR , dann entfällt die Unterhaltspflicht. Die Angst der Familien vor hohen Zuzahlungen ist also oftmals unbegründet.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.