Senioren - und Pflegeheim St. Georg

Senioren - und Pflegeheim St. Georg 83373 Taching am See

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 4
Foto
FotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • ambulante Pflege
  • Verhinderungspflege
  • Kurzzeitpflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 08:00-18:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)
  • Das gepflegte, gemütlich dekorierte Haus mit großem Garten und Sonnenterrasse, Speisesaal, schöner Caféteria für private Feiern der BewohnerInnen, Raum für Beschäftigungstherapie uvm. verfügt über 51 Plätze in allen Pflegestufen für vollstationäre Pflege und eingestreuter Kurzzeitpflege. Die Einrichtung liegt direkt am Tachinger See nahe dem Markt Waging am See im Landkreis Traunstein und gehört mit seinen schönen Spazier- und Wanderwegen zum Naherholungsgebiet Münchens. Die Einrichtung ist einfach mit Bus und Bahn erreichbar und liegt nicht weit entfernt von der Autobahn A8 Richtung Salzburg.

Kundenzitate

Herr 05.08.2015 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Einrichtung liegt landschaftlich wunderschön, ist relativ klein und familiär und angelegt mit guter Demenzbetreuung. Die Einrichtung ist auch in das Leben des Ortes mit integriert, die Mitarbeiter und Hausbewohner machen einen guten gemeinschaftlichen Eindruck. Ich meine, dass mein Betreuter hier sehr gut versorgt ist und sich in dem schönen Umfeld bald ganz zu Hause fühlen wird. Es ist bayerisch, gemütlich, ordentlich, sauber, heimelig, herzlich, sehr freundlich und motivierte Mitarbeiter. Die gute Küche und nettes Restaurant dabei, ist alles gut gegeben. Ich würde sagen ist recht günstig! Ja, zu empfehlen.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Judith Quasdorf
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Auch wenn Wohnen mit Service oder betreutes Wohnen besser klingen mögen, ist es nicht immer die beste Entscheidung für Ihren Angehörigen. Heute bieten Pflegewohnanlagen viel mehr als Sie vielleicht denken: hotelähnlichen Charakter, Einzel-Pflegeappartements mit eigenem Bad, ein Café oder Restaurant und ein breites Beschäftigungsangebot. Nicht selten höre ich von meinen Kunden, dass es die beste Entscheidung war und der Senior durch soziale Kontakte, ein barrierefreies Umfeld und optimale Pflege sogar wieder aufblüht.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.