Pro Seniore Schloss Wörth

Pro Seniore Schloss Wörth 93086 Wörth an der Donau

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 2 Kundeninterview(s) mit 4.1
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (2)
  • Liebevolle Pflege und Betreuung mit 24-Stunden Service bietet das Pro Seniore Schloss Wörth. Idyllisch zwischen Regensburg und Straubing gelegen, findet man in diesem mittelalterlich anmutenden Komplex allen erdenklichen Komfort. Bei diesem Schloss handelt es sich um ein Gebäude aus der Zeit der Renaissance, welches man durch einen beeindruckenden Torbogen betritt.

    Der malerische Innenhof, welchen man dann betritt, ist ein beliebter Treffpunkt der Senioren. Als Speisesaal wird der große Rittersaal genutzt, welcher ebenso reich mit Stuck verziert ist wie die übrigen Räume des Schlosses. Auch die Pflegezimmer sind hell und freundlich gestaltet; 98 Pflegeplätze verteilen sich auf Einzel- und Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit Notruf, Fernseher und Telefon ausgestattet.

    In der Freizeit besuchen die Bewohner nicht nur gerne die regelmäßig stattfindenden Gottesdienste in der hauseigenen Schlosskirche, sondern auch die kulturellen Veranstaltungen und Vorträge.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.1 Sterne aus 2 Kundenbewertungen
Pro Seniore Schloss Wörth 93086 Wörth an der Donau
Frau 26.01.2015 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Einrichtung ist wirklich ein altes Schloß und wurde wunderschön hergerichtet. Es gibt eine kleine Cafébar. Mein Vater nimmt es allerdings nicht in Anspruch, er ist sehr eigen und lethargisch. Das Heim hat nichts von einem Pflegeheim, sondern schaut eher aus wie ein Hotel. Vater ist im Doppelzimmer, das Zimmer ist sehr groß, es sind 3-4 m Platz zwischen den Betten. Er hat einen schönen Blick aus dem Fenster. Gegenüber steht eine wunderschöne Barockkirche. Das Zimmer ist sehr schön und liebevoll hergerichtet. Es gibt schöne Pflegebetten aus Holz, sehr modern, die Lehne kann man hochfahren. Wir haben ihm einen Fernseher mitgebracht. Ich habe in der Einrichtung nie mit jemanden gesprochen, der nicht freundlich und kompetent ist. Die Heimleitung setzt sich mit jedem auseinander. Die Biographie wird sehr gepflegt, ich habe 2 große Blätter zum Ausfüllen bekommen. Das Essen hier kann ich nicht einschätzen. Es ist zwar nicht wie im Restaurant und er meint, es schmeckt nach nichts, aber bedingt durch seine Demenz wurden ihm ja 2 Drittel vom Magen weggenommen. Das Essen ist immer nett angerichtet. Es gibt leichtes und heimisches Essen, auf mich macht es keinen schlechten Eindruck. Es gibt auch Kaffee und Kuchen und er kriegt auch Kakao. Zum Preis kann ich ganz wenig sagen. Er war das 1. Mal in Kurzzeitpflege, da gibts wohl Unterschiede. Ist auch nicht so dramatisch. Ich zahle gerne mehr, wenn die Umgebung freundlich und schön ist. Das ist wohnen wie im Schloß.
Herr 30.05.2013 | 3.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Das Haus ist wunderbar gelegen, Lage und Aussicht sind herrlich, es gibt einen super Eingangsbereich - toll! Die Pflege ist gut, die Heimleitung ist sehr nett. Das Essen ist gut, es schmeckt meiner Mutter, sie hat es immer aufs Zimmer bekommen.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Maike Wessel
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Betreutes Wohnen mit hauseigenem Pflegedienst eignet sich auch für Ehepaare, wenn Pflegebedürftigkeit bei nur einem Ehepartner vorliegt. Insbesondere dann, wenn die Pflege in der gewohnten häuslichen Umgebung durch die bauliche Situation erschwert wird. Pflegeleistungen durch den ambulanten Pflegedienst in barrierefreien Appartements erleichtern den Alltag und einem weiterhin gemeinsamen Zusammenleben steht nichts mehr im Wege.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.