Pro Seniore Residenz Wirsberg

Foto
FotoFotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 08:00-18:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (6)
  • Wirsberg, ein beliebter Kurort im Frankenwald, beherbergt die Seniorenresidenz Wirsberg mit insgesamt 96 Pflegeplätzen. Wirsberg ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für lange Wanderungen, auch die Festspielstadt Bayreuth ist schnell erreicht.

    Alle Einzel- und Zweibettzimmer dieses Anwesens sind unter anderem mit einer modernen Schwesternrufanlage und einer seniorengerechten Dusche ausgestattet. Wer sich sein Zimmer besonders heimisch einrichten möchte, kann selbstverständlich auch eigene Möbel mitbringen.

    Nach vorheriger Rücksprache ist teilweise sogar das Mitbringen von Haustieren gestattet. Getreu dem Motto "Kein Tag wie jeder andere" werden täglich zahlreiche Aktivitäten angeboten. Hierzu zählen Musikgruppen und Lesezirkel ebenso wie Koch- und Backgruppen.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
3.4 Sterne aus 6 Kundenbewertungen
Pro Seniore Residenz Wirsberg 95339 Wirsberg
Frau 27.07.2016 | 3.6/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ich greife als gesetzliche Betreuerin sehr gern auf dieses Haus zurück . Ich wurde hier noch nie enttäuscht und die Kommunikation mit den Verantwortlichen ist immer sehr gut. Meine Betreuten haben sich noch immer hier sehr gut aufgehoben gefühlt . Ich kann die Residenz Wirsberg empfehlen - sie ist auch sehr schön gelegen - wirkt wie ein Hotel!
Frau 27.03.2015 | 2.7/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Meine Schwester wird dort betreut und ist zufrieden. Sie hat ein Einzelzimmer. Da sie im Rollstuhl sitzt, weil sie MS im Endstadium hat, wird sie im Bett gewaschen. Das Bad ist ok, kann sie aber leider nicht benutzen. Es ist insgesamt wohnlich und schön hergerichtet, es ist herrlich und liebevoll dekoriert. Bemängeln muss ich allerdings, dass es in den Gängen häufig nach Urin riecht. Mit dem Personal habe ich recht wenig zu tun, da sie mich mit meiner Schwestern meistens alleine lassen, aber sie hat bisher nichts Negatives gesagt, also denke ich, das alles ok ist. Mit dem Essen ist sie auch sehr zufrieden. Leider gibt es nur eingemachtes Obst, frisches bringen wir ihr dann immer mit. Die Einrichtung ist gut. Ich finde, es könnte allerdings mehr was für Jüngere, für geistig Fitere gemacht werden. Auch wenn circa 80% ältere Bewohner sind, bei der Unterhaltung könnte mehr gemacht werden. Es könnte auch noch mehr Personal geben, aber Personalmangel gibt es ja überall. Insgesamt sind wir mit der Einrichtung aber wirklich zufrieden und können sie weiterempfehlen.
Herr 04.03.2014 | 1.5/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Im Großen und Ganzen sind wir da schon sehr zufrieden. Das ist insgesamt auf jeden Fall gut.
Frau 13.12.2012 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Im Gegensatz zu dem Heim davor, wird sich hier rund um die Uhr gekümmert. Ich bin jeden Tag da und das zu den unterschiedlichsten Zeiten, und es wird sich immer gesorgt und gekümmert. Mein Mann ist jeden Tag frisch angezogen, einfach toll. Sehr symphatisches, junges und dynamisches Personal. Sehr empfehlenswertes Haus, mit kleinen baulichen Abstrichen - es gibt halt keinen Balkon.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Maren Umstädter
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Häusliche Pflege kann gut funktionieren! Doch ich rate meinen Kunden, sich parallel über geeignete Pflege- und Betreuungsangebote zu informieren. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich die häusliche Situation plötzlich ändern kann, wenn die Pflegebedürftigkeit zunimmt. Oder die Pflegeperson eine Auszeit braucht. Informieren Sie sich rechtzeitig, so sind Sie für den Fall der Fälle vorbereitet.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.