Pflegewerk Senioren Centrum Michaelkirchstraße

Foto
FotoKarte
Wohnform
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Preise und Verfügbarkeit
hier prüfen
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 42
Mo-Fr, 08:00-18:00
Infomappe Hintergrund
Alle Informationen auf einen Blick
inkl. Einzelbewertungen (u.a. Pflege, Küche, Ausstattung, Preis-Leistung)
Infos und Preise
  • Im Pflegewerk Senioren Centrum in der Michaelkirchstraße bieten wir Ihnen ein neues Zuhause unter dem Leitsatz So viel Hilfe wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich. Bei uns dürfen Sie Ihren Alltag selbst gestalten, dürfen so lange schlafen, wie Sie wollen, dürfen auch Ihre Lieblingsmöbel mitbringen, damit Sie sich bei uns so richtig wohl und geborgen fühlen. Unser qualifiziertes Fachpersonal betreut und pflegt Sie aufmerksam und liebevoll rund um die Uhr. Unsere Pflege wendet sich an ältere und auch jüngere Menschen der Pflegestufen 0 bis III, chronisch psychisch kranke Menschen sowie Menschen im Wachkoma und Menschen mit palliativem Pflegebedarf. Demenzerkrante Menschen, die einer besonderen Fürsorge und Anleitung bedürfen, finden bei uns ebenso ein sicheres und geborgenes Heim.
  • Direktkontakt mit Pflegewerk Senioren Centrum Michaelkirchstraße

    Wählen Sie Ihr Anliegen:

Preise und Verfügbarkeit prüfen

Wir prüfen für Sie kostenlos und unverbindlich die Preise und Verfügbarkeit

*bitte angeben

Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Ingrid Weber
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Die Pflegestufe für meine Mutter wurde abgelehnt. Was kann ich jetzt tun?“ Häufig beginnt ein Beratungsgespräch mit dieser Frage. „Gegen den Ablehnungsbescheid können Sie innerhalb von 4 Wochen Widerspruch einlegen. Ihre Pflegekasse beauftragt dann erneut den Medizinischen Dienst der Krankenkassen für eine Begutachtung. Ich empfehle dringend ein Pflegetagebuch zu führen, so wird der Betreuungs- und Pflegebedarf im Alltag dokumentiert.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.