Pflegedienst P.Weigelt

Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Der Pflegedienst Weigelt ist eine seit 11 Jahren etablierte Einrichtung auf dem Gebiet der ambulanten Krankenpflege und der Seniorenbetreuung. Unsere Aufgaben liegen in der pflegerischen Betreuung unserer Patienten in seiner gewohnten häuslichen Umgebung. Unsere Aufgaben erfüllen wir als Team. Im Pflegefall kommen wir persönlich zu Ihnen, sprechen mit Ihrem Arzt und - auf Wunsch - mit Ihren Angehörigen, um dann mit unseren Pflegern Ihr Pflegeprogramm zu erstellen. Wir teilen Ihnen dann Ihre Pflegekraft zu, die Sie in der Regel betreuen wird und an die Sie sich vertrauensvoll zu allen Fragen wenden können. Das vorrangige Ziel unserer Pflege ist es, gemeinsam den Heilungsprozess zu fördern und Ihre Fähigkeiten aufzubauen und zu erweitern, damit sie weitgehend selbständig den alltäglichen Dingen des Lebens nachgehen können. Unsere Wohnanlage für "Betreutes Wohnen" liegt in der Nähe von Läden und Restaurants im Zentrum von Großziehten, 500m vor Berlin. Direkt in unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle. Es stehen unseren Pensionärinnen und Pensionären 15 Plätze zur Verfügung, von dem einer z.Z. nicht belegt ist. Alle Zimmer verfügen über eine Nasszelle mit Dusche und WC. Die Zimmer können durch die Pensionäre individuell möbliert werden, auch jene der Pflegebedürftigen. Mit dem Zimmerschlüssel können die Pensionäre das Haus jederzeit in eigener Verantwortung verlassen oder betreten. Durch den Hausdienst werden Ihre Blumen gepflegt, ihre Nasszelle täglich gereinigt. In der Grundtaxe inbegriffen ist ferner das Waschen der privaten Kleidungs- und Wäschestücke.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claudia Bundschuh
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Klären Sie die Finanzierung! Pflegewohnangebote unterscheiden sich im Preis quer durch Deutschland. Da die Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten abdeckt, ist ein Eigenanteil zu zahlen. Falls die Rente dafür nicht reicht, springt erst einmal der Staat ein. Bitte beachten Sie aber dabei, dass Kinder für ihre Eltern unterhaltspflichtig sind. Ermitteln Sie Ihr bereinigtes Nettoeinkommen. Liegen Sie als Ehepaar nicht über 2.700,00 EUR , dann entfällt die Unterhaltspflicht. Die Angst der Familien vor hohen Zuzahlungen ist also oftmals unbegründet.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.