MATERNUS Seniorencentrum Kapellenstift

Schließen

Das Haus MATERNUS Seniorencentrum Kapellenstift in hat eine Gesamtbewertung von 3.8 Sternen aus 18 Bewertung(en).
Wir haben weitere Informationen für Sie zu diesem Haus.

Wir beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich unter 0800.22 30 800 oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnumer und wir rufen Sie umgehend zurück.

MATERNUS Seniorencentrum Kapellenstift

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 18 Kundeninterview(s) mit 3.8
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
  • Bewertungen (18)
  • Ein einzigartiger Blick über Wiesbaden bietet sich dem Besucher im Seniorencentrum Kapellenstift. Das denkmalgeschützte Haus mit seinen hellen und freundlichen Zimmern bietet Platz für 107 Senioren. Wer noch gut zu Fuß ist, kann von hier aus das Stadtzentrum in nur wenigen Gehminuten erreichen.

    Die Wilhelmstraße, das bekannteste Einkaufszentrum von Wiesbaden, kann man vom Kapellenstift ebenso bequem erreichen. Die qualifizierten Schwestern und Pfleger kümmern sich hier rührend um jeden einzelnen Bewohner und gehen auch auf Sonderwünsche gerne ein. Die Patienten mit psychischen Leiden werden von speziell geschultem Personal betreut.

    Vor allem in den Sommermonaten bietet der barrierefreie Garten des Kapellenstiftes mit seinen kleinen und ruhigen Oasen eine ideale Rückzugsmöglichkeit. Gerne trifft man sich jedoch auch zum gemeinsamen Essen; die Mahlzeiten werden täglich frisch zubereitet. Dabei werden auch Sonderwünsche berücksichtigt, während speziell für Demenzkranke Fingerfood gefertigt wird. Hauseigenen Kaffee und Kuchen kann man in der gemütlich eingerichteten Caféteria zu sich nehmen.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
3.8 Sterne aus 18 Kundenbewertungen
MATERNUS Seniorencentrum Kapellenstift
Herr 26.07.2018 | 3.6/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gute Ausstattung mit der die Senioren aber auch die Pflegekräfte gut zurecht kommen. Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen,aber das sieht man dem Haus nicht an. Es ist gut erhalten und dadurch hat es einen eigenen schönen Charme.Die Schwestern und Pfleger sind sehr lieb und kümmern sich. Das Essen ist abwechselungsreich.Gute Auswahl an verschiedenen Getränken gibt es auch.
Herr 24.07.2018 | 4.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Schöne historische und gepflegte Anlage, das Personal ist gut ausgebildet und freundlich. Meine Mutter fühlt sich wohl und ist gern dort.
Frau 27.04.2018 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gutes Pflegeheim in Wiesbaden. Altes gut in Schuss gehaltenes Haus, dadurch nicht klein. Oma hat sich wohl und gut geborgen gefühlt. Engagement, Freundlichkeit und Fürsorge hat unsere Oma hier spüren dürfen. Reichhaltig und abwechselungsreich. Die Zeit de sie hier sein durfte, war alles bestens.
Frau 15.08.2017 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Meine Mutter hat sich sehr wohl gefühlt. Es ist eine gute Einrichtung, wir würden sie wieder wählen Die Einrichtung ist in einer vornehmen Gegend, ruhig, man hat einen Blick über ganz Wiesbaden, es ist ein kleineres Haus mit 4 Stockwerken. Die Wände sind nett und freundlich gestrichen, Einrichtung ist sehr gepflegt, Mutter sagte, dass sie sich sehr wohl gefühlt hat. Das Essen war in Ordnung, meiner Mutter hats geschmeckt.
Frau 11.01.2017 | 4.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Es ist hier ein sehr menschliches Miteinander in dieser Einrichtung. Wir haben den Schritt, diese Einrichtung zu wählen , nie bereut und ich empfehle sie gerne wärmstens weiter.Es ist zwar ein älterer Bau , aber alles ist sauber und wirkt einladend und warm.Die Mitarbeiter sind alle sehr lieb und freundlich .
Herr 16.09.2016 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gepflegtes und modernes Haus. Haben viele Angebote für jedermann. Würde meine Frau besser sehen können, würde ihr das alles noch besser gefallen. Wir beide sind sehr zufrieden. Hat ihr Doppelzimmer zur Einzelzimmernutzung, sehr modern eingerichtet und frisch renoviert. Durch die hohen Decken des Hauses wirkt alles offen und hell. Sie nehmen sich viel Zeit für sie da sie kaum noch etwas sieht, erklären sie ihr viel. Es klappt eigentlich wunderbar. Sie wird gut versorgt und das Essen schmeckt sehr gut. Es wird frisch und abwechslungsreich in der hauseigenen Küche gemacht. Meine Frau ist dort in guten Händen.
Herr 27.04.2016 | 3.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Alles ist sehr gut gelaufen, Mit der Pflegeeinrichtung Kapellenstift sind wir auf jeden Fall zufrieden. Wir würden die Einrichtung wieder wählen und empfehlen sie gerne mit gutem Gewissen weiter.
Herr 26.04.2016 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Auf jeden Fall wieterzuempfehlen! Es ist nömlcih ein schönes, gut erhaltenes, altes Gebäude. Ich kann mir gut vorstellen, dass es hier im Sommer bestimmt recht angenehm ist. Alles sehr weitläufig und hell, nicht so beengt wie in manch anderen Häusern. Auch die Wege in die Stadt sind für die Bewohner nicht weit und sie können noch viel erleben. Wenn es nach ihm ginge würde er gern wieder nach Hause zu seiner Frau aber sie schafft es nicht mehr mit ihm und ist sich in vielen Dingen einfach zu unsicher. Er versucht sich aber an die Situation weiter zu gewöhnen und nimmt jetzt langsam auch an gesellschaftlichen Aktivitäten des Hauses teil. Er kann noch vieles allein, braucht halt alles etwas länger bei ihm aber noch ist er nicht so abhängig vom Personal. Wir hoffen, dass bleibt auch so denn was wir hören und mitbekommen ist nicht immer schön. Dem Preis- Leistungsverhältnis gebe ich gerne 4 Punkte.
Herr 18.09.2015 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Das Personal ist sehr engagiert und kümmert sich liebevoll und kompetent um die Bewohner. Das Maternus Kapellenstift liegt in sehr idyllischer Lage, direkt in einem Park. Die Zimmer sind alle hell und freundlich eingerichtet. Das Grundmobiliar ist vorhanden und wer mag, kann noch eigene kleine Möbel und Bilder mitbringen. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche. Das ganze Haus ist barrierefrei ausgestattet. Es gibt einen großen Garten mir vielen Sitzmöglichkeiten. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus, so ist man auch in kürzester Zeit in Wiesbaden. Ich empfinde die Atmosphäre dort als sehr angenehm. Zum Freizeitangebot gehören das gemeinsame Singen, Basteln, Gedächtnistraining und die Sitzgymnastik. Es werden für die Bewohner Ausflüge in die Umgebung angeboten. Mehrmals im Jahr finden im Haus Konzerte und Feste statt. Das Personal ist sehr engagiert und kümmert sich liebevoll und kompetent um die Bewohner. Sie werden auch durch ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützt. Es wird versucht, auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner, aber auch auf die der Angehörigen einzugehen. Sie haben immer ein offenes Ohr und ich wurde noch nie von ihnen abgewimmelt. Das Essen wird in der hauseigenen Küche frisch zubereitet. Meiner Mutter schmeckt es sehr gut. Die Mahlzeiten sind abwechslungsreich.
Herr 30.03.2015 | 3.5/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Es ist ein sauberes, schönes Haus, die Ausstattung im Haus ist wunderbar, uns fehlt es an nichts. Auch an der Atmosphäre im Haus habe ich nichts zu beanstanden, alles ist in Ordnung. Meine Schwiegermutter war vom Personal nicht so begeistert, ich schätze es aber durchaus als freundlich und kompetent ein. Die Küche ist als unterschiedlich einzustufen, es ist eine Großküche, individuell wird nicht gekocht, aber es ist ok. Die Einrichtung ist empfehlenswert!
Frau 23.09.2014 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ein schönes Haus mit freundlichem Personal. Blick auf den Park vom Zimmer aus...sehr schön
Frau 10.07.2014 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Unser Vater ist sehr gut versorgt. Die Schwestern kümmern sich rührend. Hut ab vor der Arbeit, die die Schwestern da machen. Und, dass die immer noch die Ruhe behalten... Kompliment! Wir sind sehr zufrieden, hier einen Platz bekommen zu haben! Vater hat einen Platz mit einem anderen Herrn zusammen, geht so, dass sie sich verstehen, kommt schon hin. Der Vater ist demenzkrank und der andere Herr auch, irgendwie verstehen sie sich. Das Zimmer ist in Ordnung, viel braucht er ja nicht mehr, auch so, das Haus ist schon recht ansprechend. Teuer ohne Ende, aber hier in Wiesbaden ist eben alles teuer.
Frau 09.10.2013 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ich bin froh, dass meine Mutter in dieser Einrichtung gut versorgt ist. Meine Mutter ist glücklich, hat Kontakt zu anderen Bewohnern, freut sich über das Essen jeden Tag und hat richtige Apfelbäckchen bekommen.
Herr 11.04.2013 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ein reizvoller Altbau mit genügend Personal und einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Dadurch, dass da auch so viel Personal ist, auch so viele Freiwillige, wirken die Leute da auch nicht so genervt oder angespannt oder überarbeitet. Meine Mutter erholt sich endlich wieder richtig gut.
Frau 25.03.2013 | 3.4/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ein schönes Haus - auf einem Berg gelegen. Man hat einen schönen Blick über Wiesbaden, das hat uns sofort gefallen. Meine Mutter war sofort begeistert.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Ingrid Weber
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Die Pflegestufe für meine Mutter wurde abgelehnt. Was kann ich jetzt tun?“ Häufig beginnt ein Beratungsgespräch mit dieser Frage. „Gegen den Ablehnungsbescheid können Sie innerhalb von 4 Wochen Widerspruch einlegen. Ihre Pflegekasse beauftragt dann erneut den Medizinischen Dienst der Krankenkassen für eine Begutachtung. Ich empfehle dringend ein Pflegetagebuch zu führen, so wird der Betreuungs- und Pflegebedarf im Alltag dokumentiert.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.