Jakobi-Stift

Jakobi-Stift 18057 Rostock

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 5
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)

Kundenzitate

Foto 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
5 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
Jakobi-Stift 18057 Rostock
Frau 16.02.2015 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Unsere Seniorin hat ein schönes, geräumiges Einzelzimmer. Wir haben ihr jetzt ihre eigenen Möbel mit ins Zimmer gestellt und nun fühlt sie sich so richtig wohl. Auch der Speisesaal und die Wohngemeinschaftsräume sind schön gemütlich und laden zum langen Beisammensein ein. Die Stimmung hier findet sie ganz toll. Um die Ecke ist eine katholische Kirche und sie hat ihren Segen bekommen, sie hat auch eine katholische Schwester im Jakobi Stift mit der sie prima zurecht kommt. Ein Kindergarten ist mit auf dem Gelände und sie können den Kindern beim spielen, singen und toben beobachten, das macht den Bewohnern riesige Freude. Die Pfleger sind alle sehr nett und freundlich. Sie zeigen großes Engagement. Sie wird hier sehr verwöhnt mit dem Essen. Frühstück, Mittag und Abendessen in Hülle und Fülle und alles frisch aus der hauseigenen Küche. Mit dem Preis können wir zufrieden sein, es gibt in der Umgebung bedeutend teurere Häuser. Der Jakobi Stift ist ein toll geführtes Haus. Man merkt sofort das große Interesse an den älteren Menschen. Auch das Zusammenspiel mit dem Kindergarten auf dem Gelände, ist für die Bewohner ein Verjüngungsprogramm. Sie haben mit den Kindern soviel Freude und feiern auch Feste zusammen oder machen Ausflüge. Und die katholische Kirche um die Ecke rundet alles ab.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Judith Quasdorf
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Auch wenn Wohnen mit Service oder betreutes Wohnen besser klingen mögen, ist es nicht immer die beste Entscheidung für Ihren Angehörigen. Heute bieten Pflegewohnanlagen viel mehr als Sie vielleicht denken: hotelähnlichen Charakter, Einzel-Pflegeappartements mit eigenem Bad, ein Café oder Restaurant und ein breites Beschäftigungsangebot. Nicht selten höre ich von meinen Kunden, dass es die beste Entscheidung war und der Senior durch soziale Kontakte, ein barrierefreies Umfeld und optimale Pflege sogar wieder aufblüht.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.