Fischer-Dittmer-Heim

Fischer-Dittmer-Heim 13585 Berlin

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 2 Kundeninterview(s) mit 4
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (2)
  • Das Fischer-Dittmer-Heim hat eine langjährige Tradition im Bereich der Altenbetreuung. Vom Theodor-Wenzel-Werk e. V. als Seniorenheim geführt, wurde das Heim mit der Einführung der Pflegeversicherung 1996 in eine stationäre Pflegeeinrichtung umgewandelt. Seit Bestehen ist es unser Ziel, die Würde des Menschen im Alter zu bewahren. Trotz Gebrechlichkeit und Pflegebedürftigkeit möchten wir eine möglichst individuelle und selbstständige Lebensweise gewährleisten. Unser ganzheitliches Betreuungskonzept vereint medizinische und pflegerische Aspekte mit sozialen Bedürfnissen unter einem Dach. Von 1995 bis 1998 wurde das ehemalige Landhaus aus der Gründerzeit umfassend saniert und modernisiert. In unserer Einrichtung können nun 61 Menschen ein neues Zuhause im Einzel- oder Doppelzimmer finden.

Kundenzitate

Foto 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4 Sterne aus 2 Kundenbewertungen
Fischer-Dittmer-Heim 13585 Berlin
Herr 27.06.2014 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Abstimmung und Reaktionsgeschwindigkeit in der Pflege fehlt manchmal, aber im Großen und Ganzen ist meine Mutter hier zufrieden.
Frau 25.02.2013 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Gepflegt, freundlicher Umgang, gute Küche, ist alles in Ordnung. Die Senioren machen einen zufriedenen Eindruck, man fühlt sich im Haus wohl.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claude Dietze
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Informieren Sie sich frühzeitig um eine Anschlussbetreuung, wenn ein Familienmitglied kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert wird. Viele Familien fallen aus allen Wolken, wenn Sie vom Arzt hören, dass der Angehörige nicht mehr alleine zu Hause leben kann. Hier bietet sich eine Kurzzeitpflege direkt nach dem Krankenhausaufenthalt an, auch ohne bisherige Pflegestufe. Ob ein längerer Aufenthalt in einer Senioreneinrichtung notwendig wird, können Sie dann in Ruhe entscheiden.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.