DRK-Seniorenzentrum Am Merzenborn

Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 08:00-18:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Das Wohnen in unserer Einrichtung bedeutet: In der Gemeinschaft leben, die Unabhängigkeit behalten, selbstbestimmte Entscheidungen treffen. Denn im Alter ist die Würde höchstes Gut, und ihr gehört unser ganzer Respekt.Das DRK Seniorenzentrum Am Merzenborn wurde neu erbaut und im November 1999 bezugsfertig. Die Einrichtung besteht aus einem Alten- und Pflegeheim, in dem wir 60 Bewohner, verteilt auf zwei Wohngruppen, gemäß ihren Bedürfnissen pflegen und betreuen.In zwei separaten Gebäude bieten wir die Möglichkeit des Betreuten Wohnens. 30 Wohnungen zwischen 58,37 und 61,76 qm stehen Einzelpersonen oder Ehepaaren zur Verfügung. Die Wohnungen sind alle mit Notrufsystemen ausgestattet. Zusätzliche Leistungen sind frei wählbar.Das DRK Seniorenzentrums Am Merzenborn liegt zentral im Herzen von Wirges. In wenigen Gehminuten ist man am Hans-Schweitzer-Platz oder in der Dr.-Luschberger-Strasse, bzw. am "Westerwälder Dom". In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Kinderspielplatz, ein Kindergarten und das Schulzentrum. Die Außenanlagen ermöglichen barrierefreie Spaziergänge (auch für Rollstuhlfahrer).
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Judith Quasdorf
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Auch wenn Wohnen mit Service oder betreutes Wohnen besser klingen mögen, ist es nicht immer die beste Entscheidung für Ihren Angehörigen. Heute bieten Pflegewohnanlagen viel mehr als Sie vielleicht denken: hotelähnlichen Charakter, Einzel-Pflegeappartements mit eigenem Bad, ein Café oder Restaurant und ein breites Beschäftigungsangebot. Nicht selten höre ich von meinen Kunden, dass es die beste Entscheidung war und der Senior durch soziale Kontakte, ein barrierefreies Umfeld und optimale Pflege sogar wieder aufblüht.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.