DOMICIL Seniorenpflegeheim Heimfeld

DOMICIL Seniorenpflegeheim Heimfeld 21075 Hamburg

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 4.8
Foto
FotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)
  • Unser modernes Haus ist speziell auf die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner ausgerichtet. Eine hohe Pflegequalität, Freundlichkeit und Service bilden die Grundlage unserer täglichen Arbeit. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit uns – gern auch am Wochenende -, damit wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen können!

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.8 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
DOMICIL Seniorenpflegeheim Heimfeld 21075 Hamburg
Herr 19.12.2015 | 4.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Hervorragend, nur zu empfehlen! Wenn man in das Haus kommt, denkt man, man steht im Botanischen Garten, so toll ist die Grünanlage im Haus gestaltet. Die Atmosphäre ist sehr gut, es ist alles sehr harmonisch. Das Personal ist sehr gut, allerdings gibt es in letzter Zeit sehr oft Wechsel im Personal. Das ist für meine Frau und die anderen alten Leute nicht gut, weil sie sich aneinander gewöhnt haben. Das Essen wird selbst gekocht und ich war schon oft zum Mittagessen da, es ist reichlich und schmeckt sehr gut. Mir fehlt zwar der Vergleich, aber ich denke, es ist ein guter Preis, obwohl es natürlich viel Geld ist. Empfehlenswert.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Maren Umstädter
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Häusliche Pflege kann gut funktionieren! Doch ich rate meinen Kunden, sich parallel über geeignete Pflege- und Betreuungsangebote zu informieren. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich die häusliche Situation plötzlich ändern kann, wenn die Pflegebedürftigkeit zunimmt. Oder die Pflegeperson eine Auszeit braucht. Informieren Sie sich rechtzeitig, so sind Sie für den Fall der Fälle vorbereitet.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.