DANA Pflegeheim Lister Meile

Foto
FotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • "Herzlich willkommen" heißt es für 122 Senioren und demenzkranke Patienten im Pflegeheim Lister Meile in Hannover. Im Zentrum der bekannten Lister Meile gelegen, überzeugt diese Einrichtung hauptsächlich durch ihre zentrale und verkehrstechnisch einwandfreie Lage.

    Doch auch die hell und freundlich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer lassen kaum Wünsche offen. Mit modernen Möbeln und einer hochwertigen Notrufanlage ausgestattet, fühlt man sich hier sofort wohl. Gern kann man übrigens auch eigene Möbel mit in dieses Pflegeheim nehmen.

    Bekocht werden die Bewohner in der hauseigenen Küche, wobei stets frische Zutaten auf den Tisch kommen. Gerne wird auf Sonderwünsche wie eine spezielle schon- oder Diätkost eingegangen. Selbstverständlich befinden sich auch Fußpflege und Friseur im Haus - auf andere therapeutische Maßnahmen wie Massagen oder Logopädie wird ebenfalls eingegangen.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Ingrid Weber
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Die Pflegestufe für meine Mutter wurde abgelehnt. Was kann ich jetzt tun?“ Häufig beginnt ein Beratungsgespräch mit dieser Frage. „Gegen den Ablehnungsbescheid können Sie innerhalb von 4 Wochen Widerspruch einlegen. Ihre Pflegekasse beauftragt dann erneut den Medizinischen Dienst der Krankenkassen für eine Begutachtung. Ich empfehle dringend ein Pflegetagebuch zu führen, so wird der Betreuungs- und Pflegebedarf im Alltag dokumentiert.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.