Curanum Seniorenpflegezentrum Nonnenbrücke

Curanum Seniorenpflegezentrum Nonnenbrücke 96047 Bamberg

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 3.8
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)
  • Das Seniorenwohnzentrum "Nonnenbrücke" verfügt über 76 Pflegeplätze im stationären Bereich. Unsere Bewohner können sich hier an der Schönheit der Landschaft, der wunderbaren Lage an der Regnitz und der zentralen Lage gleichermaßen erfreuen. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Arztpraxen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Unterhaltungsangebote, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

    Alle Räumlichkeiten des Seniorenwohnzentrums sind ganz auf die Bedürfnisse älterer, pflegebedürftiger Menschen ausgerichtet. Auf die Auswahl unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert. Geronto-Fachkräfte, Spezialisten für altersgerechte Beschäftigung und Förderung, arbeiten intensiv an Selbständigkeit, Selbstwertgefühl, Individualität und positiver Lebenseinstellung der Senioren. Kurz: Wir bemühen uns stets um eine Atmosphäre, wie man sie aus liebevoll, persönlich geführten Hotels kennt und schätzt.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
3.8 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
Curanum Seniorenpflegezentrum Nonnenbrücke 96047 Bamberg
Frau 07.07.2016 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Nettes, freundliches Personal, das sich bemüht . Es gibt eine schöne Umgebung und Gegend. Für die älteren Leute, die nicht so abgekapselt sein wollen, ist es schön. Man kann da schön spazieren gehen. Die Zimmer waren zwar schön hell, aber es war sehr beengend. Gerade mit dem Rollstuhl. Das war jetzt nicht so praktisch. Da gab es schon eine schöne Atmosphäre und von außen wirkt es sehr aufgeräumt. Das Personal war freundlich und ansprechbar. Die haben sich auch gemeldet, wenn mal was nicht gestimmt hat. Opa hat sich nie übers Essen beschwert. Sie sind auch auf das Problem eingegangen, dass er nicht kauen kann. Die haben ihm alles klein gemacht. Es hätte ein bisschen günstiger sein können.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claude Dietze
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Informieren Sie sich frühzeitig um eine Anschlussbetreuung, wenn ein Familienmitglied kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert wird. Viele Familien fallen aus allen Wolken, wenn Sie vom Arzt hören, dass der Angehörige nicht mehr alleine zu Hause leben kann. Hier bietet sich eine Kurzzeitpflege direkt nach dem Krankenhausaufenthalt an, auch ohne bisherige Pflegestufe. Ob ein längerer Aufenthalt in einer Senioreneinrichtung notwendig wird, können Sie dann in Ruhe entscheiden.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.