AWO-Altenzentrum Weilerswist

AWO-Altenzentrum Weilerswist 53919 Weilerswist

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 2 Kundeninterview(s) mit 4.5
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (2)

Kundenzitate

Foto 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.5 Sterne aus 2 Kundenbewertungen
AWO-Altenzentrum Weilerswist 53919 Weilerswist
Frau 12.12.2017 | 4.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Die Einrichtung ist sehr gut und sehr liebevoll dekoriert. Schon der erste Eindruck vermittelte uns, dass meine Schwägerin hier gut aufgehoben ist. Das Personal kümmert sich liebevoll um die Bewohner-jedoch ist es manchmal schwierig einen Ansprechpartner zu finden.
Frau 20.11.2014 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Das Altenzentrum ist sehr schön gelegen und gut zu erreichen. Wunderschöne Garten / Parkanlage am Haus, super gepflegt und wirklich eine Augenweide. Das Haus macht einen sehr gepflegten und sauberen Eindruck und das Personal ist sehr freundlich. Wir sind sehr zufrieden mit der Ausstattung. Sie kann sich in ihrem Zimmer gut bewegen ohne das man Angst haben muss, dass sie irgendwo gegen fährt oder was kaputt macht. Schön sauber und behinderten gerecht. Das Ambiente ist ganz toll. Durch die vielen Pflanzen im außen wie im innen Bereich, fühlt man sich sehr wohl. Es gibt einen Veranstaltungskalender mit vielen Angeboten für die Bewohner. Es gibt einen Kummerkasten für Anregungen oder Mängel und einen Bewohnerbeirat, der sich sehr gut für die Belange der Bewohner einsetzt. Alles sehr gut organisiert. Es gibt sehr nettes und fachlich gut ausgebildetes Personal. Keine Probleme. Mit Preis /Leistung sind wir auch zufrieden. Wir bekommen mehr Unterstützung als wir uns erhofft haben. Auf jeden Fall empfehlenswert.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Ingrid Weber
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Die Pflegestufe für meine Mutter wurde abgelehnt. Was kann ich jetzt tun?“ Häufig beginnt ein Beratungsgespräch mit dieser Frage. „Gegen den Ablehnungsbescheid können Sie innerhalb von 4 Wochen Widerspruch einlegen. Ihre Pflegekasse beauftragt dann erneut den Medizinischen Dienst der Krankenkassen für eine Begutachtung. Ich empfehle dringend ein Pflegetagebuch zu führen, so wird der Betreuungs- und Pflegebedarf im Alltag dokumentiert.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.