AWO-Alten- und Pflegeheim Faberschloss

AWO-Alten- und Pflegeheim Faberschloss 90592 Schwarzenbruck

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 3.8
Foto
FotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
0800.22 30 800
Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie kostenlos mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (1)

Kundenzitate

Foto 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
3.8 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
AWO-Alten- und Pflegeheim Faberschloss 90592 Schwarzenbruck
Frau 12.05.2014 | 3.8/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Es liegt mitten im Wald, also es ist nicht geeignet für ältere Leute die noch mobil sind und in die Stadt oder in den Ort gehen wollen, dafür ist es zu weit ab. Aber für Ältere, die nicht mehr so mobil sind, ist es sehr schön. Es ist ein altes Schloss, wie ein Märchenschloss, der Wohnbereich ist neu angebaut und modern, aber auch großzügig mit Aufenthaltsräumen auf den Stationen. Im Schloss-Teil des Hauses sind die Gemeinschaftsräume und der Speisesaal und Therapieräume. Wir waren zufrieden.
Expertentipps: Kostenfrei: Mo-Fr, 09:00-16:00
Claude Dietze
Seniorenwohnberaterin
0800.22 30 800
Jetzt beraten lassen
Informieren Sie sich frühzeitig um eine Anschlussbetreuung, wenn ein Familienmitglied kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert wird. Viele Familien fallen aus allen Wolken, wenn Sie vom Arzt hören, dass der Angehörige nicht mehr alleine zu Hause leben kann. Hier bietet sich eine Kurzzeitpflege direkt nach dem Krankenhausaufenthalt an, auch ohne bisherige Pflegestufe. Ob ein längerer Aufenthalt in einer Senioreneinrichtung notwendig wird, können Sie dann in Ruhe entscheiden.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.