Augustinum München - Neufriedenheim

Schließen

Das Haus Augustinum München - Neufriedenheim in 81375 München hat eine Gesamtbewertung von 4.6 Sternen aus 1 Bewertung(en).
Wir haben weitere Informationen für Sie zu diesem Haus.

Wir beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich unter 030.99 29 687 90 oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnumer und wir rufen Sie umgehend zurück.

Augustinum München - Neufriedenheim 81375 München

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 1 Kundeninterview(s) mit 4.6
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 08:00-18:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
Wohnform
  • Betreutes Wohnen
  • ambulante Pflege
  • Bewertungen (1)
  • Augustinum München-Neufriedenheim − Leben und Wohnen in weltoffener Atmosphäre

    Das Augustinum München-Neufriedenheim liegt im Stadtteil Hadern − zwischen Grünwald im Süden und Nymphenburg im Westen − nahe des Klinikum Großhadern und direkt neben der Klinik Augustinum in einer großzügigen, ruhigen Gartenanlage. Rund um die U-Bahn-Haltestelle Haderner Stern, auf der gegenüberliegenden Straßenseite, finden Sie ein Stadtteilzentrum mit Supermarkt, Post-Stelle, Apotheke, Bäcker, Metzger, Blumen- und Geschenkeladen und vielem mehr.

    Wählen Sie aus einer großen Anzahl unterschiedlicher Grundrisse und Appartementtypen die für Ihre Bedürfnisse ideale Wohnung. Von preiswerten 1-Zimmer-Appartements über Wohnungen mit Balkonen, verglaster Loggia, abgetrennter Küche oder Abstellkammer bis hin zu großzügigen Mehrraum-Appartements und einigen luxuriösen 94-m²-Wohnungen für den besonderen Geschmack gibt es eine Vielzahl an Varianten in Ost-, West- und Südlage.

    Ob Kulturdinner, Theater, Sprachkurs oder Bewohnertreff − Anlässe zu lockerer Geselligkeit und unterhaltsamer Aktivität gibt es viele im Augustinum. Als offenes Haus möchten wir die Möglichkeit zum Austausch zwischen den Generationen schaffen und pflegen die Kooperation mit anderen Kulturträgern.

    Umfassende Versorgung bedeutet bei uns auch, dass wir Sie bei vorübergehender Krankheit oder nach einem Klinikaufenthalt in Ihrer Wohnung im Augustinum betreuen. Unsere Mitarbeitenden sind rund um die Uhr im Haus erreichbar und können auf Notrufe schnell reagieren. Und bei dauerhafter Pflegebedürftigkeit haben Sie die Sicherheit, professionell in Ihren eigenen vier Wänden versorgt zu werden − in jeder Pflegestufe.

Grundrissbeispiele

In diesen Räumen können Sie wohnen
Foto
FotoFotoFoto

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.6 Sterne aus 1 Kundenbewertungen
Augustinum München - Neufriedenheim 81375 München
Herr 24.08.2015 | 4.6/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Es ist alles bestens, er fühlt sich da sehr wohl, sehr bemüht, ich kann nichts Negatives sagen, die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen, aber gut ausreichend. Es sind natürlich nur alte Leute zu sehen, mit ihren Rollatoren, aber er fühlt sich wohl. Er fühlt sich glücklich dort, obwohl die Demenz immer schlimmer wird, er wird nur mit Tabletten versorgt. Essen ist ausgezeichnet, super Servicepersonal, sehr nett. Sehr gut, es ist günstiger als in der vorigen Pflegeeinrichtung.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Judith Quasdorf
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Auch wenn Wohnen mit Service oder betreutes Wohnen besser klingen mögen, ist es nicht immer die beste Entscheidung für Ihren Angehörigen. Heute bieten Pflegewohnanlagen viel mehr als Sie vielleicht denken: hotelähnlichen Charakter, Einzel-Pflegeappartements mit eigenem Bad, ein Café oder Restaurant und ein breites Beschäftigungsangebot. Nicht selten höre ich von meinen Kunden, dass es die beste Entscheidung war und der Senior durch soziale Kontakte, ein barrierefreies Umfeld und optimale Pflege sogar wieder aufblüht.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.