Altenzentrum Haus Hoheneck

Altenzentrum Haus Hoheneck 21385 Amelinghausen

VON ANGEHÖRIGEN BEWERTET

in 3 Kundeninterview(s) mit 4.1
Foto
FotoFotoFotoFotoFotoFotoFotoKarte
Wohnform
  • Kurzzeitpflege eingestreut
  • stationäre Pflege (Pflegeheim)
  • Verhinderungspflege
Experten beantworten gerne
alle Ihre Fragen
Freie Plätze,
Infos und Preise
direkt am Telefon
030.99 29 687 90
Mo-Fr, 08:00-18:00
Persönliche Beratung
Sprechen Sie mit unseren Experten:
Persönliche Beratung
  • Bewertungen (3)
  • Im Altenzentrum Haus Hoheneck in Amelinghausen werden Menschen in allen Pflegestufen vollstationär gepflegt und betreut, außerdem gibt es die Möglichkeit der Kurzzeit- bzw. Verhinderungspflege.

    Die Einrichtung verfügt über 33 großzügig geschnittene Einzelzimmer sowie 16 Doppelzimmer. Eigenes Mobiliar und persönliche Erinnerungsstücke können gerne mitgebracht werden. Eine gut sortierte Bibliothek, ein Klavier, ein Computer und ein Lesegerät stehen allen Bewohnern im Altenpflegezentrum zur Verfügung. Regelmäßig wird eine Andacht der Kirchengemeinde im Haus abgehalten.

Kundenzitate

 Bild 08002230800 Auf Anfang
Gesamtbewertung
4.1 Sterne aus 3 Kundenbewertungen
Altenzentrum Haus Hoheneck 21385 Amelinghausen
Herr 17.01.2019 | 4.2/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Ich konnte ihr zur Hause keine Hilfe mehr sein und dort bekommt sie alles was sie benötigt an Pflege, Hilfsmittel und ärztlicher Betreuung. So ist es für uns beide besser. Ihr geht es recht gut und wir beide sind so glücklicher.
Herr 02.11.2015 | 5.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Meiner Mutter gefällt es hier sehr gut. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet Hier ist alles sehr gemütlich. Die Pflegekräfte sind sehr kompetent und hilfsbereit. Das Essen ist lecker. Der Preis ist in Ordnung. Jederzeit empfehlenswert!
Frau 08.05.2014 | 3.0/5.0 Sterne Verifizierter Kunde Mein Vater ist an sich ganz zufrieden. Ich selbst würde sagen, das ist total spartanisch, krankenhausmäßig. Vollkommen ungemütlich, ich möchte da nicht wohnen müssen. Man könnte sich dann selbst die Inneneinrichtung mitbringen, aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache. Ich finde das nicht zufriedenstellend.
Expertentipps: Mo-Fr, 09:00-16:00
Maike Wessel
Seniorenwohnberaterin
030.99 29 687 90
Jetzt beraten lassen
Betreutes Wohnen mit hauseigenem Pflegedienst eignet sich auch für Ehepaare, wenn Pflegebedürftigkeit bei nur einem Ehepartner vorliegt. Insbesondere dann, wenn die Pflege in der gewohnten häuslichen Umgebung durch die bauliche Situation erschwert wird. Pflegeleistungen durch den ambulanten Pflegedienst in barrierefreien Appartements erleichtern den Alltag und einem weiterhin gemeinsamen Zusammenleben steht nichts mehr im Wege.

Melden Sie sich für den Seniorplace Newsletter an

Erhalten Sie akuelle Tipps, Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Pflege im Alter.