Seniorenstift

erklärt auf Seniorplace.de

Ein Seniorenstift ist eine Einrichtung für ältere Menschen, die ihren Lebensabend in einem besonders luxuriösen und stilvollen Ambiente verleben möchten. Sie befinden sich meist in privater Hand. Es existieren jedoch Einrichtungen dieser Art, die von öffentlichen oder kirchlichen Trägern betrieben werden. Die Häuser liegen oft in besseren Wohngebieten und sind gut in die städtische Infrastruktur integriert. Sie sind individuell und modern gestaltet. Sowohl im Innen- und Außenbereich gibt es keine Hindernisse, die die Bewohner in ihrer Mobilität einschränken. Die Senioren verbringen in einem Seniorenstift den Ruhestand in Gemeinschaft anderer älterer Menschen, ohne auf die Privatsphäre verzichten zu müssen. Neben den komfortablen Zimmern existieren Gemeinschaftsräume. Ein umfangreiches Dienstleistungspaket und eine intensive Betreuung runden das Angebot ab.

Struktur

Die Wohneinheiten innerhalb der Häuser variiert. Je nach Bedarf haben die Bewohner die Wahl zwischen anderthalb bis drei Zimmern. Das Mitbringen eigener Möbelstücke ist erlaubt. Die Bewohner können sich die Wohnräume entsprechend individueller Vorlieben einrichten. Die Apartments sind alle mit einem Bad, Dusche und WC ausgestattet. In den Räumen gibt es keine Stufen oder Schwellen, die Hindernisse oder Gefahrenquellen für die Bewohner darstellen. Hochwertige Bodenbeläge und Gardinen sind ebenso Standard wie Kabelfernsehen oder ein hausinterner Notruf. Um den Senioren ein möglichst eigenständiges Leben zu ermöglichen, umfasst der Service einiger Einrichtungen einen Stellplatz für das Auto. Gebäude mit mehreren Etagen verfügen über Fahrstühle. So können sich auch gehbehinderte Mieter, die auf einen Rollator angewiesen sind oder im Rollstuhl sitzen, frei bewegen. In den Gemeinschaftsräumen können die Bewohner die Freizeit gemeinsam verbringen, Mahlzeiten in der Gruppe einnehmen oder an einem der vielen Hausaktivitäten teilnehmen. Ausgedehnte Spaziergänge mit Gleichgesinnten sind in den ansprechend gestalteten Außenanlagen möglich. Durch die zentrale Lage können die Senioren das kulturelle und gesellschaftliche Angebot außerhalb des Seniorenstifts nutzen und somit aktiv am Leben der Gemeinschaft teilnehmen.

Dienstleistungen

In Seniorenstiften gibt es ein reichhaltiges gastronomisches Angebot. Cafes und Restaurants bieten eine Vielfalt an unterschiedlichen Speisen. Ein spezieller Service der Einrichtungen sorgt dafür, dass die Bewohner auch in ihren Apartments nicht darauf verzichten müssen. Bei Bedarf wird das gewünschte Essen in der Wohnung serviert. Das Personal organisiert Hol- und Bringdienste, unterstützt die Senioren beim Einkauf oder begleitet die Rentner bei Tagesausflügen. Mieter können den Hausputz selbst übernehmen. Für das Waschen der Wäsche steht meist ein gesonderter Waschsalon zur Verfügung. Bewohner, die aufgrund von körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen nicht selbstständig dazu in der Lage sind, werden durch die Mitarbeiter bei der Reinigung der Wohnung und der hauswirtschaftlichen Versorgung unterstützt. In vielen dieser Einrichtungen können die Senioren Artikel des täglichen Bedarfs in kleinen Geschäften erwerben. Meist ist eine Apotheke innerhalb der Einrichtung oder in der unmittelbaren Nähe vorhanden. Die Betreiber der Seniorenstifte arbeiten mit mobilen Pflegediensten zusammen, die bei vorliegender Pflegebedürftigkeit den Betroffenen in seinem gewohnten Umfeld betreuen. Die Kosten für den Einsatz der examinierten Pflegekräfte werden von den zuständigen Pflegekassen übernommen. Daher ist nicht zwangsläufig ein Umzug in ein Pflegeheim erforderlich. Die Wohneinheiten sind mit einem hausinternen Notruf ausgestattet. In den Nachtstunden steht den Bewohnern eine professionelle Pflegekraft zur Seite, die im Notfall den Notdienst informiert.

Weitere Begriffe mit S

Fragen Sie uns, hier ist guter Rat kostenlos

Sie erhalten innerhalb von 15 Minuten eine Antwort.

(* Bitte angeben)
Die richtige Wohn- und
Pflegeform finden > Video anschauen
Unsicher, ob
Pflegestufe 1, 2 oder 3? > zum Pflegestufenrechner
Aktuelle Kunden-
stimmen > mehr Kundenmeinungen
Datenschutz · Nutzungsbedingungen
Für Betreiber · Impressum
Copyright © 2003 - 2014 Seniorplace GmbH
Pflegeplatz Hotline
0800.22 30 800
gebührenfreier 24h Service
Rat und Hilfe
Jetzt Livechat starten
Für Kliniken und Sozialdienste
Anfrageformular
Bekannt aus der Presse Brigitte ZDF n-tv zu den Berichten
Aktuelles: Diskutieren Sie mit
zum Blog